Lebensräume Uckermark


Die Lebensräume Uckermark sind ein Wohn- und Betreuungsverbund der Behindertenhilfe. Durch unsere vielfältigen Wohn-, Betreuungs- und Beratungsangebote geben wir Menschen mit Beeinträchtigungen Raum für eine eigene und selbstbestimmte Lebensgestaltung. Jeder und jede, ob alleine lebend oder in Gemeinschaft, erhält die benötigte Beratung, Begleitung und Unterstützung – individuell, auf Augenhöhe und aus einer Hand.

Von der Kindheit bis ins hohe Alter – Die Lebensräume Uckermark bieten individuelle und fachlich spezialisierte Teilhabeleistungen für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit geistigen, körperlichen und seelischen Behinderungen und Teilhabeeinschränkungen.

Wohnen & Wohlfühlen

„Lebensräume“ heißen im Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerk die Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen und diese Bezeichnung trifft es sehr gut. Die Lebensräume Uckermark in Schwedt/Oder sind Räume zum Leben und Wohlfühlen.

Die Stadt Schwedt/Oder hat mit ca. 30.000 Einwohnern eine gut ausgebaute Infrastruktur und liegt ca. 130 km nördlich von Berlin in der Uckermark im Norden Brandenburgs.

In unseren gemeinschaftlichen Wohnformen bieten wir Menschen mit geistigen, körperlichen und komplexen Beeinträchtigungen ein Zuhause zum Wohlfühlen. Unsere Wohn- und Betreuungskonzepte sind darauf ausgerichtet, dass Sie die professionelle und individuelle Assistenz, Beratung und Versorgung erhalten, die Sie benötigen.

Egal, ob in ruhiger Lage am Stadtrand oder mitten im Zentrum der Stadt Schwedt/Oder. Die Lebensräume Uckermark bieten Ihnen ein Zuhause, was Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht. In unseren Wohnangeboten bieten wir Ihnen modern eingerichtete Gemeinschafts- und Wohnräume sowie Einzel- oder Doppelzimmer, die wir Ihnen auf Wunsch möbliert zur Verfügung stellen oder individuell mit Ihnen einrichten.

 


 

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Angeboten und
den unterschiedlichen Wohn- und Betreuungskonzepten:

 

 

 

Jane Keuchel
Verbundleiterin
Biesenbrower Str. 2–10 b
16303 Schwedt/Oder
Tel.: 03332 444912
Mail: keuchel.jane@ejf.de 

Das EJF (Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk) ist ein bundesweit tätiges, christlich geprägtes Unternehmen der Sozialwirtschaft. Es schafft Hilfe für Menschen aller Altersgruppen und Glaubensrichtungen, die eine besondere persönliche und soziale Zuwendung brauchen.

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenanzeigen und Bewertungen.

Neues rund um das EJF gibt es in unserem Magazin "EJF aktuell" zu lesen.

Öffentliche Mittel als Hilfen der Gemeinschaft reichen allein nicht aus. Es bedarf der zusätzlichen Unterstützung durch jeden Einzelnen.

Direkt Spenden:

Spendenkonten:
Evangelische Bank eG
IBAN: DE12 5206 0410 0203 9939 90
BIC: GENODEF1EK1

SozialBank
IBAN: DE20 1002 0500 0003 1392 02
BIC: BFSWDE33XXX

Das Mitarbeiterportal des EJF finden Sie hier

Das EJF ist Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.