Lebensraum an der Oder

Der Lebensraum an der Oder ist eine Wohnstätte für Kinder und Jugendliche, im Alter von 4-18 Jahren, mit geistigen und komplexen Behinderungen sowie für Kinder und Jugendliche mit geistigen Beeinträchtigungen und Autismus.
Die Einrichtung befindet sich im diakonisch-sozialpädagogischen Zentrum im Stadtteil „Talsand“ in Schwedt/Oder. Der Lebensraum an der Oder besteht aus einer Haupt- und einer Außenwohngruppe und verfügt über 13 Einzelzimmer sowie ein großzügiges Außengelände mit rollstuhlgerechtem Spielplatz und Garten. 

Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß bzw. mit dem Rollstuhl in ca. 5 – 10 Minuten gut erreichbar. In unmittelbarer Nähe gibt es eine Bowlingbahn, ein Spaß- und Sportbad und ein Kino.
 

 


 

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Angeboten und
den unterschiedlichen Wohn- und Betreuungskonzepten:

 

 

Katrin Becker
Bereichsleiterin
Lindenallee 68 a
16303 Schwedt/Oder
Tel.: 03332 835460
Mail: becker.katrin@ejf.de