Ambulant Betreutes Wohnen

Menschen mit Behinderungen werden stundenweise in ihrer eigenen Wohnung sozialpädagogisch gefördert. Diese Unterstützung wird als Betreutes Einzelwohnen bezeichnet.

In einer ambulanten Wohngemeinschaft leben 4- 6 Personen in Wohnungen des Trägers zusammen und werden stundenweise durch Fachkräfte begleitet.

Betreutes Einzelwohnen und Ambulante Wohngemeinschaften bieten wir in (fast) allen Stadtbezirken Berlins und der Stadt Schwedt/Landkreis Uckermark an.

Behindertenhilfeeinrichtungen mit dem Schwerpunkt "Betreutes Wohnen"