Elternkurs: "Erziehung ist doch einfach - oder?"

Im Rahmen des Elternkurses bekommen Eltern Ermutigung und Stärkung für die Erziehung ihrer Kinder. Sie erhalten Tipps für einen frohen Familienalltag und eine positive Beziehung zu ihren Kindern. Der Kurs geht der Frage nach, wie wirksame Grenzen gesetzt und sinnvolle Regeln aufgestellt werden können. Es wird aufgezeigt, wie Eltern mit ihren Kindern reden können, sodass sich sowohl die Kinder von ihren Eltern als auch umgekehrt verstanden fühlen. Gemeinsam kommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit der Dozentin in einen Austausch.

Dozentin: Alexandra Fresenborg
8 Termine à 1,5 Stunden mit Kinderbetreuung
Termine:

Kurs 1: 24.01. - 27.03.2024

Kurs 2: 08.04. - 26.06.2024

Kurs 3: 28.08. - 16.10.2024

Kurs 4: 23.10. - 11.12.2024

 

Uhrzeit: jeweils mittwoch 15:30 bis 17:00 Uhr 
 

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

Themenreihe für Familien

1. Halbjahr 2024

An jedem letzten Montag im Monat jeweils von 15:30 bis 17 Uhr im Familienzentrum

 

Montag 29. Januar 2024

Kindliche (0-6 Jahre) Sprachentwicklung

mit Peggy Theile, Sprachberaterin

 

Montag 26. Februar 2024

Schwierige Phasen der kindlichen Entwicklung meistern - Liebevolle Begleitung von Babys und Kleinkindern

Mit Claudia Redetzky, Psychologin/ Familientherapeutin

 

Montag 25. März 2024

Finanzielle Unterstützungsleistungen für Familien und Alleinerziehende

mit dem EJF Beratungshaus Lindenstraße

 

Der Termin im April steht noch aus - folgt in Kürze

 

Montag 27. Mai 2024

Grundpfeiler der Erziehung (Liebe, Annahme, Vertrauen)

mit Alexandra Fresenborg, Psychologin/ Eltern Coachin

 

Montag 24. Juni 2024

Liebevoller Übergang von der Eltern-Kind-Gruppe bzw. Zuhause in die Kindertagsbetreuung

mit Doreen Gierke Sozialarbeiterin AWO Kita Kinderland

 

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung erwünscht.

Erste Hilfe am Kind

Ein Haushalt kann, vor allem in den ersten Lebensjahren eines Kleinkindes, viele Gefahren bürgen. Der Erste Hilfe Kurs am Kind soll Sie sicherer machen, damit Sie im Notfall gleich wissen, was Sie für ihr Kind tun können Der Kurs bietet Ihnen hilfreiche Informationen zur bestmöglichen Versorgung Ihres Kindes. Würden Sie gern wissen, wie man schnell und richtig in Gefahrensituationen reagiert? Dann bietet der Kurs eine gute Gelegenheit und Sie werden für die Zukunft mit einem Kleinkind gut gewappnet sein.

Es ist möglich nach Absprache eine Zertifizierung zu erhalten, die Ihnen die Teilnahme bestätigt. Näheres hierzu besprechen wir gerne mit Ihnen, wenn Bedarf ist.

Mit Kinderbetreuung 
Termin: Bitte telefonisch erfragen

Anmeldung erforderlich

Das EJF (Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk) ist ein bundesweit tätiges, christlich geprägtes Unternehmen der Sozialwirtschaft. Es schafft Hilfe für Menschen aller Altersgruppen und Glaubensrichtungen, die eine besondere persönliche und soziale Zuwendung brauchen.

Aktionstag zur Berufsorientierung für Mädchen und Jungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenanzeigen und Bewertungen.

Neues rund um das EJF gibt es in unserem Magazin "EJF aktuell" zu lesen.

Öffentliche Mittel als Hilfen der Gemeinschaft reichen allein nicht aus. Es bedarf der zusätzlichen Unterstützung durch jeden Einzelnen.

Direkt Spenden:

Spendenkonten:
Evangelische Bank eG
IBAN: DE12 5206 0410 0203 9939 90
BIC: GENODEF1EK1

SozialBank
IBAN: DE20 1002 0500 0003 1392 02
BIC: BFSWDE33BER

Das Mitarbeiterportal des EJF finden Sie hier

Das EJF ist Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.