Tagespflege im Diakoniezentrum

Adresse

Tagespflege im Diakoniezentrum
Erich-Anger-Weg 11
13503 Berlin

Tel.: 030 4306-213
Fax: 030 4306-680

Mail: tagespflege@ejf.de
 

Ansprechpartnerin

Antje Mehrmann-Kremer

Stv. Pflegedienstleitung

Tabea Porath

Tagsüber nicht allein - abends wieder Zuhause

Wir betreuen von Montag bis Freitag tagsüber alte und pflegebedürftige Menschen mit körperlichen Einschränkungen und/oder Demenz.

Zu einem kostenfreien Schnuppertag sind Sie herzlich willkommen!

Für eine Terminvereinbarung und zur Beantwortung von Fragen stehen wir gern zur Verfügung von Montag bis Freitag von 8.30-15.30 Uhr.

Unsere Ziele

  • Erhaltung des gewohnten Lebensumfeldes und der häuslichen Eigenständigkeit
  • Geselligkeit und soziale Kontakte
  • Unterstützung und Entlastung pflegender Angehöriger
  • Training und Förderung körperlicher und geistiger Resourcen
  • (Wieder-) Entdeckung von Lebensfreude

Was Sie erwartet

  • Betreuung und Pflege durch qualifiziertes und liebevolles Personal
  • Reichhaltiges Frühstück, mittags zwei Wahlmenüs
  • Ansprechende, helle und behindertengerechte Räume
  • Große Terrasse und parkähnliche Grünanlage
  • Sichere und zuverlässige Begleitung von Haus zu Haus durch eigenen Hol- und Bringedienst
  • Umfangreiche Beratung, auch zur Finanzierung über Pflegekassen und Sozialamt
  • Spaziergänge und Ausflüge (Dampferfahrt, Zoobesuch etc.)
  • Jahreszeitliche Feste und Feiern
  • Aktivierende oder entspannende Betätigungen wie z.B. Sitzgymnastik, Sitztänze, kurze Bewegungsaktivitäten, Singen und Musizieren, Kreatives Gestalten, Gedächtnistraining, Gesellschaftsspiele (Bingo u.v.a.), Biographiearbeit, Snoezelen, Vorlesen ...
  • Jeden Montag Angebot der Teilnahme an einer christlichen Andacht im Raum der Stille des Diakoniezentrums Heiligensee

Tagesablauf der Tagespflege im Diakoniezentrum

  • Ankunft und gemeinsames Frühstück  
  • Zeitungsrunde
  • Aktivierende oder entspannende Betätigungen (siehe oben)
  • Gemeinsames Mittagessen nach Wahl
  • Mittagsruhe mit der Gelegenheit zum Mittagsschlaf
  • Aktivierende oder entspannende Betätigungen (siehe oben)
  • Gemeinsames Kaffeetrinken mit Gebäck oder Kuchen
  • Heimfahrt

Unser Team

Regelmäßiger Termin:

Offene Selbsthilfegruppe - jeden 3. Mittwoch im Monat - Bitte anmelden 

Das EJF (Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk) ist ein bundesweit tätiges, christlich geprägtes Unternehmen der Sozialwirtschaft. Es schafft Hilfe für Menschen aller Altersgruppen und Glaubensrichtungen, die eine besondere persönliche und soziale Zuwendung brauchen.

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenanzeigen und Bewertungen.

Neues rund um das EJF gibt es in unserem Magazin "EJF aktuell" zu lesen.

Öffentliche Mittel als Hilfen der Gemeinschaft reichen allein nicht aus. Es bedarf der zusätzlichen Unterstützung durch jeden Einzelnen.

Direkt Spenden:

Spendenkonten:
Evangelische Bank eG
IBAN: DE12 5206 0410 0203 9939 90
BIC: GENODEF1EK1

SozialBank
IBAN: DE20 1002 0500 0003 1392 02
BIC: BFSWDE33BER

Das Mitarbeiterportal des EJF finden Sie hier

Das EJF ist Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.