Stellenangebot

Fachkraft (m/w) der Behindertenhilfe für das Thomas-Fischer-Haus in Biesdorf (Kennziffer 2124)

Vollzeit/Teilzeit
Stelle ist zu besetzen ab: sofort

Aufgabenbeschreibung

in Teilzeit (35 h/Woche), unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.

Wir suchen eine Fachkraft (m/w) für die Mitarbeit im Gruppendienst des Thomas-Fischer-Hauses (TFH), Lauchhammer Straße 24, 12683 Berlin, U-Bhf. Biesdorf Süd.
Das TFH ist eine stationäre Wohneinrichtung der Behindertenhilfe. In 5 Wohngruppen leben hier jeweils 8 Erwachsene mit vorrangig geistiger, ggf. zusätzlicher körperlicher Behinderung und zum Teil zusätzlicher psychischer Erkrankung in Einzelzimmern. Diese erhalten durch Mitarbeitende (m/w) im Gruppendienst im Rahmen der Eingliederungshilfe für den Lebensbereich Wohnen umfassende Beratung, Anleitung und Assistenz bei der Bewältigung alltäglicher Abläufe und Unterstützung entsprechend den individuellen Förderzielen und Vereinbarungen nach dem HMB-W-Verfahren über das SGB XII.

Anforderungsprofil

Wir erwarten
  • eine qualifizierte Ausbildung mit staatlicher Anerkennung in der Heilerziehungspflege, Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege oder der Heil- bzw. Sozialpädagogik,
  • ausgeprägte Empathie, hohe Sensibilität und die richtige Haltung für die Arbeit mit dieser Zielgruppe,
  • Kenntnisse der Beratung, Anleitung, Assistenz und Pflege von Menschen mit einer vorrangig geistigen, ggf. zusätzlichen körperlichen Behinderung und / oder psychischen Erkrankung,
  • starkes Verantwortungsbewusstsein und hohe Zuverlässigkeit,
  • die Bereitschaft zur Arbeit im Team in Schichten, die zwischen 6-22 Uhr liegen, auch an Sonn- und Feiertagen.

Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten und unbefristeten Arbeitsplatz in einem kompetenten Team,
  • eine planmäßige Einarbeitung,
  • eine gute Vergütung nach AVR DWBO,
  • Zuschläge für Kinder und vermögenswirksame Leistungen,
  • eine zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK),
  • zusätzlichen Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben,
  • bessere Vereinbarkeit von Arbeit und Familie (Erziehungs- und Pflegeaufgaben) als Unternehmensziel
  • interne Fort- und Weiterbildung,
  • kollegialen Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche.
Weitere Informationen unter: "Das EJF als Arbeitgeber".

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Kennziffer 2124.

Einsatzort und Ansprechpartner

EJF gemeinnützige AG
Lebensräume Berlin - Verbund Darßer Straße
Thomas-Fischer-Haus
Lauchhammer Str. 24
12683 Berlin
Tel.: (030) 51 48 84-60
Fax.: (030) 51 48 84-66
Email: holtz.rosemarie@EJF.de
Kontakt: Herr Christian Drenhaus

Auszeichnungen

Auszeichnung trendence Schülerbarometer Top 100 Arbeitgeber Auszeichnung trendence Young Professionals Top 100 Arbeitgeber Auszeichnungen Kununu open company und top company

Bereits zum 4. Mal in Folge ist die Diakonie unter den Top 100 Arbeitgebern im trendence Schülerbarometer und erstmalig unter den Top 100 bei den Young Professionals.

Nach einem in der Zeitschrift "Wohlfahrt intern" veröffentlichten Ranking ist das EJF auf Platz 55 der "Top 100 in der Sozialwirtschaft" und auf Platz 8 der "Top 10 Aufsteiger".
(Quelle: www.wohlfahrtintern.de/Jahrbuch.1762.0.html Stand: 10/2017)

Kununu Arbeitgeberbewertung