Stellenangebot

staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in

Vollzeit/Teilzeit
Stelle ist zu besetzen ab: sofort

Aufgabenbeschreibung

in Teilzeit (30 h/Woche; ggf. Erhöhung auf Vollzeit möglich), eine Stelle ist zunächst befristet mit der Option auf unbefristete Übernahme.

Unsere pädagogischen und konzeptionellen Schwerpunkte sind Naturpädagogik, Bewegung und Gesundheit. Für uns stehen ein wertschätzender und fördernder Umgang, sowie die professionelle Unterstützung der individuellen Entwicklung aller Kinder im Vordergrund. Dabei ist die kompetente Zusammenarbeit mit den Eltern von sehr großer Bedeutung.
Ihre Hauptaufgaben umfassen:
  • Die Umsetzung der Konzeption des Hauses, der Grundsätze der Bildung und Erziehung (Rahmenplan)
  • die Dokumentation der pädagogischen Arbeit und der individuellen Entwicklung der Kinder in Portfolios
.

Weiterhin gehören
  • der Einsatz im Gruppendienst,
  • die Umsetzung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes,
  • die Zusammenarbeit mit Eltern und anderen Institutionen
zu Ihren Aufgaben.

Der pädagogische Schwerpunkt setzt ein hohes Interesse an der Natur in all ihren Facetten voraus. Die Begeisterung für den Aufenthalt im Wald und in den Parks zu jeder Jahreszeit sollte durch das eigene Vorbild auf die Kinder übertragen werden.

Anforderungsprofil

Wir erwarten staatlich anerkannte Erzieher/-innen, die in der Lage sind gruppenoffen mit Kindern im Alter von zwei Jahren bis zum Schulanfang zu arbeiten.
Sie haben eine wertschätzende und positive Grundhaltung allen Lebewesen gegenüber und Sie haben Spaß mit den Kindern Fragen zu entwickeln, zu forschen und auf eine gemeinsame Entdeckungsreise zu gehen. Sie können sich für die Themen der Kinder begeistern und gemeinsam weiterentwickeln. Sie haben Freude an den Themen Gesundheit, Bewegung und Musik. Eine Weiterbildung als Facherzieher/-in ist von Vorteil.
Interesse an kontinuierlicher fachlicher Weiterbildung setzen wir voraus. Team- und Reflexionsfähigkeit sowie eine positive Lebenseinstellung sind Basis für diese Tätigkeit.

Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten Arbeitsplatz in einem sehr guten Team,
  • eine gute, planmäßige Einarbeitung,
  • eine tarifliche Vergütung nach AVR DWBO,
  • Zuschläge für Kinder und vermögenswirksame Leistungen,
  • eine zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK),
  • zusätzlichen Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben,
  • bessere Vereinbarkeit von Arbeit und Familie (Erziehungs- und Pflegeaufgaben) als Unternehmensziel
  • die Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung,
  • kollegialen Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche,
  • die grundsätzliche Möglichkeit der unbefristeten Übernahme nach spätestens 24 Monaten.
Weitere Informationen unter: "Das EJF als Arbeitgeber".

Einsatzort und Ansprechpartner

EJF gemeinnützige AG
Kindergarten "Waldhaus"
Amundsenstraße 24a
14469 Potsdam
Tel.: (0331) 520 832
Fax.: (0331) 550 67 02
Email: kita-waldhaus@ejf.de
Kontakt: Frau Madeleine Thiede

Auszeichnungen

Auszeichnung trendence Schülerbarometer Top 100 Arbeitgeber Auszeichnung trendence Young Professionals Top 100 Arbeitgeber Auszeichnungen Kununu open company und top company

Bereits zum 4. Mal in Folge ist die Diakonie unter den Top 100 Arbeitgebern im trendence Schülerbarometer und erstmalig unter den Top 100 bei den Young Professionals.

Nach einem in der Zeitschrift "Wohlfahrt intern" veröffentlichten Ranking ist das EJF auf Platz 55 der "Top 100 in der Sozialwirtschaft" und auf Platz 8 der "Top 10 Aufsteiger".
(Quelle: www.wohlfahrtintern.de/Jahrbuch.1762.0.html Stand: 10/2017)

Kununu Arbeitgeberbewertung