Stellenangebot

Frühpädagog/-in; staatlich anerkannte Erzieher/-in

Vollzeit/Teilzeit
Stelle ist zu besetzen ab: sofort

Aufgabenbeschreibung

in Vollzeit (40 h/Woche), vorerst befristet für ein Jahr.

In unserer Kindertagesstätte betreuen wir 240 Kinder von 6 Monaten bis zum Schulanfang. Für den Kindergartenbereich (2-6 Jahre bis Schulanfang) suchen wir eine/-n Erzieher/-in möglichst mit Zusatzqualifikation Montessori- Pädagogik, die sich für die Immersionsmethode (Fremdsprache Englisch) interessiert und den deutschsprachigen Part übernehmen möchte.

Zu den Aufgaben gehört die Planung, Durchführung, Dokumentation und Reflexion verschiedenster Bildungsprojekte auf der Grundlage des Brandenburger Bildungsplanes "Grundsätze elementarer Bildung" und unserer Hauskonzeption, sowie alle erzieherischen und pflegerischen Aufgaben. Dabei ist die professionelle und empathische Zusammenarbeit mit den Eltern der Kinder von besonderer Bedeutung.

Anforderungsprofil

  • Fachhochschulabschluss B.A. "Frühpädagogik" bzw. mindestens staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in
  • besonderes Einfühlungsvermögen und Freude an dialogischer Kommunikation mit Kindern
  • gute Beobachtungsgabe von Entwicklungsprozessen im Kleinkindalter und die Fähigkeit dies in individuellen Portfolios der Kinder zu dokumentieren
  • auf Grund hoher Diversität der Kinder und ihrer Familien sind Fremdsprachenkenntnisse und ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz erwünscht
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit professioneller Distanz mit den Eltern und Familien der Kinder
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zu Eigenreflexion
  • aktive Teilnahme an Evaluationsprozessen und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption
  • persönliche Talente sind herzlich willkommen (z.B. handwerkliches Geschick, musikalische und kreative Fähigkeiten)

Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten Arbeitsplatz in einem sehr guten Team,
  • eine gute, planmäßige Einarbeitung,
  • eine tarifliche Vergütung nach AVR DWBO,
  • Zuschläge für Kinder und vermögenswirksame Leistungen,
  • eine zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK),
  • zusätzlichen Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben,
  • bessere Vereinbarkeit von Arbeit und Familie (Erziehungs- und Pflegeaufgaben) als Unternehmensziel
  • die Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung,
  • kollegialen Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche,
  • die Möglichkeit der unbefristeten Übernahme nach spätestens 24 Monaten.
Weitere Informationen unter: "Das EJF als Arbeitgeber".

Einsatzort und Ansprechpartner

EJF gemeinnützige AG
Integrationskindertagesstätte "Sonnenland"
Knobelsdorffstr. 6-8
14471 Potsdam
Tel.: (0331) 90 984 - 0
Fax.: (0331) 90 984 - 25
Email: kita-sonnenland@ejf.de
Kontakt: Frau Anke Koallick

Auszeichnungen

Auszeichnung trendence Schülerbarometer Top 100 Arbeitgeber Auszeichnung trendence Young Professionals Top 100 Arbeitgeber Auszeichnungen Kununu open company und top company

Bereits zum 4. Mal in Folge ist die Diakonie unter den Top 100 Arbeitgebern im trendence Schülerbarometer und erstmalig unter den Top 100 bei den Young Professionals.

Nach einem in der Zeitschrift "Wohlfahrt intern" veröffentlichten Ranking ist das EJF auf Platz 55 der "Top 100 in der Sozialwirtschaft" und auf Platz 8 der "Top 10 Aufsteiger".
(Quelle: www.wohlfahrtintern.de/Jahrbuch.1762.0.html Stand: 10/2017)

Kununu Arbeitgeberbewertung