Stellenangebot

Teamleiter/-in im Betreuten Einzelwohnen für Suchtkranke (Eingliederungshilfe)

Vollzeit/Teilzeit
Stelle ist zu besetzen ab: sofort

Aufgabenbeschreibung

in Vollzeit (40 h/Woche)

Wir suchen für unser Betreutes Einzelwohnen -aufsuchende Arbeit im Haushalt der Klientel und für unsere Wohngemeinschaft einen/ eine Teamleiter-in

- Leitung eines Teams sowie Kontakte zu Netzwerkpartnern/ Organisation des Dienstes
Aufsuchende Arbeit im Haushalt der Klientel sowie Arbeit in einer ambulanten Wohngemeinschaft für Suchtkranke.
- Unterstützung bei der individuellen Alltagsbewältigung; Gestaltung des Wohnraumes und der Haushaltspflege
- Kompetenzentwicklung im Umgang mit Geld, Mietangelegenheiten, Behörden
- Begleitung zu Ärzten und Ämtern
- Auseinandersetzung mit der Suchterkrankung, Bearbeitung von Konfliktsituationen
- Strukturierung des Alltags, Freizeitinteressen entwickeln
- gemeinsame Tätigkeiten im handwerklichen Bereich u.a.


Anforderungsprofil

Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialarbeiter/Sozialpädagoge, Erzieher, Heilerziehungspfleger, Kranken- und Gesundheitspfleger. Wünschenswert ist eine relevante Zusatzausbildung (Suchtkrankenhelfer) bzw. die Bereitschaft diese zu erwerben.

Erforderlich sind:
- Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung

  • Belastbarkeit

  • Flexibilität

  • Teamfähigkeit

  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Kooperations- und Netzwerkpartnern




Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten Arbeitsplatz in einem sehr guten Team,

  • eine gute, planmäßige Einarbeitung,

  • eine tarifliche Vergütung nach AVR DWBO,

  • Zuschläge für Kinder und vermögenswirksame Leistungen,

  • eine zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK),

  • zusätzlichen Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben,

  • die Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung,

  • kollegialen Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche.


Weitere Informationen unter: "Das EJF als Arbeitgeber".

Einsatzort und Ansprechpartner

EJF gemeinnützige AG
"impuls..." - Beratungsstelle Schwedt
Hanns-Eisler-Weg 2
16303 Schwedt
Tel.: (03332) 20 88 10
Fax.: (03332) 20 88 17
Email: beratung-dspz-schwedt@ejf.de
Kontakt: Frau Gudrun Reding

Auszeichnungen

Auszeichnung trendence Schülerbarometer Top 100 Arbeitgeber Auszeichnung trendence Young Professionals Top 100 Arbeitgeber Auszeichnungen Kununu open company und top company

Bereits zum 4. Mal in Folge ist die Diakonie unter den Top 100 Arbeitgebern im trendence Schülerbarometer und erstmalig unter den Top 100 bei den Young Professionals.

Nach einem in der Zeitschrift "Wohlfahrt intern" veröffentlichten Ranking ist das EJF auf Platz 55 der "Top 100 in der Sozialwirtschaft" und auf Platz 8 der "Top 10 Aufsteiger".
(Quelle: www.wohlfahrtintern.de/Jahrbuch.1762.0.html Stand: 10/2017)

Kununu Arbeitgeberbewertung