Notunterkunft Bitterfelder Straße

Adresse

Notunterkunft Bitterfelder Straße
Bitterfelder Str. 11
12681 Berlin (Marzahn)

Tel. (030) 93 66 923 01
Tel. (030) 93 66 923 02
E-Mail zavaree.sama@ejf.de

Ansprechpartnerin
Sama Zavaree

Die Unterkunft für Geflüchtete in der Bitterfelder Str. 11 wurde im September 2015 notbelegt und wird seit dem vom EJF - Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk -betrieben. Nach einer Umbauphase im Jahr 2016 wurde das ehemalige Bürogebäude als Gemeinschaftsunterkunft fertiggestellt. Die Unterkunft bietet Platz für 420 Personen, verteilt auf 5 Etagen. Jede Etage verfügt über Gemeinschaftsküchen, -räume und -bäder. Im 1. OG befinden sich die Verwaltung und der Sozialdienst. Das Erdgeschoß ist ausgestattet mit mehreren Projekt- und Versammlungsräumen und einem sehr großzügig gestalteten Kinder- und Jugendbereich. Die Bewohnerschaft setzt sich dabei aus Familien und alleinreisenden Männern unterschiedlichster Kulturen und Herkunftsregionen zusammen.

Das 18-köpfige Team der Bitterfelder Straße 11 setzt sich wie folgt zusammen: Sozialdienst, Verwaltung, Ehrenamtskoordination, Hauswirtschaft, Haustechnik, Kinder- und Jugendbetreuung und der Leitung - besetzt durch Frau Sama Zavaree.