Übergabe der SPORTBUNT-Tonne in Berlin-Falkenberg

Im Rahmen des Gartenfestes unseres Wohnheims für Geflüchtete in Berlin-Falkenberg überreichte der Sport-Integrations-Coach des Projektes "SPORTBUNT – Vereine leben Vielfalt!", Matthias Durer, unseren Mitarbeitenden Lichtenbergs erste SPORTBUNT-Tonne, gefüllt mit zahlreichen Spiel- und Sportutensilien.

Die Vergabe von SPORTBUNT-Tonnen an engagierte Vereine und Einrichtungen ist nur ein kleiner Teil des langfristig angelegten Projektes „SPORTBUNT – Vereine leben Vielfalt!“. Ziel des Projektes ist die Förderung der Integration im und durch Sport. SPORTBUNT ist ein Projekt des Landessportbund Berlin e. V.​ und wird aus Mitteln des Masterplans Integration und Sicherheit des Berliner Senats gefördert.

Dank der kostenfreien Bereitstellung der Tonnen durch das Team der Berlin Recycling​ GmbH können nun weitere Berliner Einrichtungen mit Spiel- und Sportutensilien ausstattet werden.

Wie heißt es so schön, "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!". Die zum Dank selbst gemalten Bilder der vor Ort untergebrachten Kids hängen bereits im Projektbüro SPORTBUNT und erinnern täglich an die bereits erreichten Ziele des Projektes.

#TeamEJF #Integration #SportVerbindet

Autor

Team Unternehmenskommunikation

Mehr Beiträge von diesem Autor

Einen Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich.