Flyer zum Download ...

Kindertagesstätte "Nesthäkchen"

 

Adresse
Kindertagesstätte "Nesthäkchen"
OT Bitterfeld
Steubenstr. 11a
06749 Bitterfeld-Wolfen

Fon (03493) 23901
Fax (03493) 9290080
kita-nesthaekchen@ejf.de

Ansprechpartner
Leitung             Frau Birgit Stübbe
stellv. Leitung  Frau Andrea Busch



Plätze

87  für Kinder vom 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt, davon 27 für Kinder unter 3 Jahren

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 06:00 Uhr bis 16:30 Uhr, bei Bedarf  bis 17:00 Uhr

 

 

 

 

 

Kurzinformation

Unsere Kindertagesstätte befindet sich in der Bitterfelder Anhaltsiedlung direkt neben der Grundschule.

Ansprechende, großzügige und bildungsanregende Räume unseres Hauses laden die Kinder zum Spielen, Singen, Konstruieren, kreativem Gestalten und Experimentieren ein.

Auf dem mit Bäumen und Sträuchern bewachsenen und weitläufigen Außengelände, mit künstlich angelegtem Spielberg erleben die Kinder mit allen Sinnen die Naturveränderungen im Jahreslauf und werden zum aktiven Bewegen angeregt.

Unsere Kindertagesstätte hat 2015 das Zertifikat "verbal* Sprachliche Bildung im Alltag" erworben.

Anmeldung

Sie wünschen für Ihr Kind einen Platz?

Anmeldeformulare liegen in unserer Einrichtung für Sie bereit.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Gesprächstermin und ermöglichen eine Besichtigung unserer Kindertagesstätte.

 

 

Sprache/Fremdsprache

Sprache/Fremdsprache

Jeder Tag ist Sprachlerntag!

Unsere Kindertagesstätte hat seit 2015 das Zertifikat "verbal* Sprachliche Bildung im Alltag" erworben.

Die Sprache ist der Schlüssel zur Welt.

Alle Situationen im Krippen- und Kindergartenalltag regen zum Sprechen, Singen, Spielen und Bewegen an.

Wir nutzen die vielfältigen Situationen im Tagesablauf und motivieren die Kinder ihre Wünsche, Gefühle und Erlebnisse sprachlich zum Ausdruck zu bringen. Mit lustigen Reimen, Geschichten, dem Spiel mit Lauten und rhythmischen Sprechversen wecken wir täglich die Freude am Sprechen.

Sprachfachkräfte unterstützen das Erzieherteam in der qualitativen Umsetzung der Sprachförderung in allen Gruppen. Eltern werden in individuellen Gesprächen über den Sprachstand und die Sprachentwicklung ihrer Kinder informiert und beraten.

Kunst/Musik

Kunst/Musik

In unserer Kindertagesstätte erhalten die Kinder die Möglichkeit Musik zu erleben, aufzunehmen, selbst zu musizieren und regelmäßig zu singen.

Musik begleitet unsere Kinder im gesamten Tagesablauf.

Die Kinder werden mit unterschiedlichen Musikrichtungen bekannt gemacht. Ein Konzertbesuch im Dessauer Landestheater schafft für alle Vorschüler ein prägendes Musikerlebnis.

Die Freude an der Musik zu wecken ist auch ein zentrales Anliegen der Musikschule "Gottfried Kirchhoff" hier im OT Bitterfeld. 1 X Wöchentlich bietet die Musikschule einen Vormittagskurs zur frühmusikalischen Erziehung für Kinder ab dem 3. Lebensjahr, in unserem Haus an. Dieses Angebot ist kostenpflichtig.

Gesundheit/Ernährung

Gesundheit/Ernährung

In unserer Einrichtung bieten wir eine Vollverpflegung an.

Unsere Kinder erhalten gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Vesper und Getränke) über den Essenanbieter Bergmann's Menü & Partyservice .

Die Auswahl der Menüs obliegt unserer Einrichtung und wird gruppenweise mit den Kindern besprochen. Die Pläne der Auswahlmenüs hängen im Flurbereich für die Eltern zur Einsicht aus.

Frühstück- und Vesperangebote werden täglich in den Gruppenbereichen in Buffetform von unserer Küchenkraft angerichtet. So erhalten unsere Kinder die Möglichkeit zur individuellen Selbstbedienung.

Bewegung

Bewegung

Der tägliche Aufenthalt im Freien unterstützt den Bewegungsdrang und das Wohlbefinden.

Die Kinder können auf unserem Außengelände Klettern, Balancieren, Wippen und unter Hinzunahme von verschiedenen Materialien eigene Bewegungsmöglichkeiten schaffen.

Das gesamte Haus bietet durch das großzügige Raumangebot viel Platz für Bewegung.

Treppenhaus und Flure werden von den Kindern für vielfältige Bewegungsspiele genutzt.

Unser Bewegungsraum ist täglich geöffnet und hält verschiedene Sportgeräte und eine Kletterwand bereit.

Unsere Vorschüler nutzen einmal in der Woche die Schulturnhalle für sportliche aktivitäten.

Jährlich veranstaltet der Kreissportbund Anhalt-Bitterfeld e.V. einen Wettkampf, zu dem die Vorschulkinder in den regionalen Kindertagesstätten eingeladen werden, um ihre Kräfte zu messen.

Religion/Religiöse Grunderfahrungen

Religion/Religiöse Grunderfahrungen

In unserer pädagogischen und sozialen Arbeit lassen wir uns von den Prinzipien christlicher Ethik leiten.

Unsere Arbeit ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen, Solidarität, Offenheit, Toleranz und der Zuversicht, gemeinsam viel zu bewirken.

Vor der Durchführung religiöser Feste, Feiern oder historischen Begebenheiten werden Kindern ab 3 Jahren deren Inhalte, Hintergründe und Werte vermittelt. Dies geschieht durch kindgerechte Geschichten, Lieder, Gedichte, Bild- und Buchmaterial.

Stolz präsentieren unsere Kinder ihre Aufführungen beim alljährlichen Martinsfest oder beim Krippenspiel in der Weihnachtszeit.

Elternmitwirkung

Elternmitwirkung

Eltern sind unsere wichtigsten Partner.

Sie unterstützen unsere Kindertagesstätte bei der Vorbereitung und Durchführung von Festen und Projekten. In den Elternversammlungen stellen wir unsere pädagogische Arbeit sowie unsere geplanten oder bereits durchgeführten Gruppenprojekte vor.

Unser Elternrat, dem je 1 bis 2 Elternvertreter aus jeder Kindergruppe sowie die Leitung unserer Kindertagesstätte angehören, unterstützt und stärkt die pädagogische Arbeit in unserer Einrichtung.

Seit mehr als 12 Jahren organisieren sich Mütter und Väter in unserer "Elterntheatergruppe" und erfreuen unsere Kinder mit Märchenaufführungen vor selbst gestalteter Bühnenkulisse.