Kinderkrise und Clearinggruppe für Säuglinge und Kleinkinder

Ort:

Potsdam

 

Tel.: +49 (0) 331 - 70 48 28 19

Mobil: +49 (0) 160 26 25 205

e-Mail: guerke.sylvia@ejf.de

Wer kann bei uns wohnen?

In unserer Wohngruppe werden Säuglinge und Kleinkinder/Kinder von Geburt an bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres, die aufgrund akuter familiärer Versorgungs-und Betreuungsausfälle und/ oder zur Abwehr und zum Schutz einer Kindeswohlgefährdung, untergebracht. Die Kinder werden kurzfristig aufgenommen, versorgt, betreut und begleitet. In der Wohngruppe leben Kinder, deren Entwicklung, Erziehung und Versorgung nicht sichergestellt werden kann und die aufgrund ihres Alters einen überschaubaren Gruppenzusammenhang und kontinuierliche Bezugspersonen benötigen.

 

Unser Angebot ist u.a.:

  • Schutz und Gefahrenabwehr
  • Förderung der individuellen, sozialen und frühkindlichen/ kindlichen Entwicklung der Kinder
  • Unterkunft und Versorgung
  • Körperliche Pflege und Betreuung
  • Sicherstellung der medizinischen Versorgung
  • Krisenintervention und Problemklärung
  • Klärung familiärer Beziehungen
  • Erhaltung von Kontakt und Förderung der Verantwortlichkeit der Sorgeberechtigten
  • Prüfung von Rückkehroptionen und ggf. Begleitung der Wiederaufnahme in die Familie
  • Erhöhung der Erziehungskompetenz bei der Förderung und Pflege des Kindes oder Anbahnung der Aufnahme in einer Pflegefamilie
  • Fallbezogene Vernetzungsarbeit
  • begleitete Umgänge und deren Dokumentation
  • Anbahnung von Anschlusshilfen

Haben wir aktuell freie Plätze?

Aktuelle freie Plätze finden Sie hier.