Praktikum im JFZ "ClaB"

Wir bieten Ihnen:


  • ein freundliches, verlässliches und kompetentes Team (drei staatl. anerkannte Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen sowie eine Fachkraft für Interkulturelle Arbeit)

  • kontinuierliche Begleitung und Anleitung während des Praktikums

  • regelmäßige Teilnahme an Teambesprechungen im Kinder- und Jugendhilfeverbund „Eva Laube“ als auch im JFZ „ClaB“
  • Einblick in die verschiedenen Aufgaben (-bereiche) eines Jugend- und Familienzentrums
- Einblicke in die Arbeitsabläufe (z.B. Planung, Durchführung und Evaluation von Angeboten und Projekten)
- Umsetzung und Verbindung theoretischer Kenntnisse und Erfahrungen in die Praxis
  • genügend Freiraum zur Realisierung eigener Ideen und Projekte
  • eigenverantwortliches Arbeiten


Ihr Profil:


Sie absolvieren eine Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher oder studieren Erziehungswissenschaften, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit. Sie sind kommunikationsstark, kreativ und arbeiten teamorientiert. Sie bringen sich und Ihre Ideen in die tägliche Arbeit der Einrichtung ein.



Ihre Aufgaben:


  • Unterstützung bei der Umsetzung der pädagogischen Arbeit in den einzelnen Arbeitsfeldern der Einsatzstelle „ClaB“ Stahnsdorf
  • Auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen sowie Eltern/Familien eingehen


Arbeitsfelder:


  • Offene Gruppenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien/Eltern

  • Offene Treffpunktarbeit (Kinder, Jugendliche, Menschen mit Migrationshintergrund)

  • Arbeit mit Flüchtlingen (insbesondere aus den Übergangswohnheimen Stahnsdorf und Teltow)

  • Sozialpädagogische Projektarbeit (u.a. Kompetenztrainings, Berufsfindungs- und lebensvorbereitende Projekte)

  • Arbeit mit Familien (u. a. Eltern-Kind-Gruppen, Eltern-Themenabende, Sommerlauf, Hobbytheken)

  • Öffentlichkeitsarbeit


Kontakt:

Kinder- und Jugendhilfeverbund "Eva Laube"
Herr Leremon
+49 (0) 160 26 18 323
leremon.emanuel@ejf.de

Jugend- und Familienzentrum "ClaB"
Herr Grabia, Frau Raeck
+49 (0) 3329 62205
clab-stahnsdorf@ejf.de