Integrationswohngruppe "Miteinander"

Adresse

Integrationswohngruppe "Miteinander"
Lefevrestraße 10 b
16303 Schwedt/Oder
Tel. (03332) 267 01 39
Fax (03332) 43 47 29
E-Mail miteinander@ejf.de

 

Ansprechpartner

Fachdienstleitung
Frau Madeleine Lehmann
Tel. (03332) 43 47 48 
Fax (03332) 43 47 29 
E-Mail lehmann.madeleine@ejf.de

Teamleitung
Frau Susan Goslar 
Tel. (03332) 267 01 39

 

Anzahl der Plätze: 10

Integrationswohngruppe "Miteinander"

Integratives Wohnen von Kinder und Jugendlichen mit leichter geistiger und/oder körperlicher Behinderung, autistischen Zügen und Störungen des Sozialverhaltens.

Wir erarbeiten:

  • individuelle Förderpläne
  • eine klare Tagesstruktur
  • lebenspraktische Techniken im Prozess der Verselbständigung
  • schulische Integrationsmöglichkeiten z.B. im Evangelischen Schulzentrum Tabaluga
  • Bezugsbetreuersystem

Der Entwicklungsprozess der Kinder und Jugendlichen wird, unter Einbeziehung der Eltern, therapeutisch begleitet.

Bei Bedarf können familientherapeutische Angebote genutzt werden.

Rechtsgrundlage für die Aufnahme in die Wohngruppe sind die §§ 34, 35a und 41 SGB VIII

Acht Kinder und Jugendlichen leben in einem großzügig gestalteten Wohnhaus in Einzel- und Doppelzimmern in einem Eigenheimgebiet, welches im Zentrum der Stadt liegt.

Bei der individuellen Gestaltung ihres Wohnbereiches beteiligen sich die Jugendlichen aktiv.

Wir unterstützen und begleiten die stufenweise Verselbständigung vom Leben in der Wohngruppe über das Wohnen in einer Außenwohnung bis zum Einstieg in die eigene Wohnung.

Zur Förderung der Sozialkompetenz gehört im Rahmen der Alltagsstruktur die gemeinsame Freizeitgestaltung.