Ambulant betreutes Wohnen Eislerweg

Adresse

Wohnprojekt "Evita"
Hans-Eisler-Weg 2
16303 Schwedt

Tel. (03332) 57 23 96
Fax (03332) 57 23 96

Ansprechpartner

Bereichsleitung
Sabine Wilke

Tel. 03332-434747 oder 0172/3040318
Fax 03332-434729

E-Mail wilke.sabine@ejf.de

Teamleitung
Beatrice Kohlmay 

"Evita" ist ein Projekt für psychisch kranke Mütter mit Kind und psychisch kranke Frauen.

Rechtliche Grundlage der Aufnahme sind die §§ 54, 73 SGB XII.

Für die Mütter mit Kind bzw. Frauen bieten wir, als ambulantes Betreuungsangebot, vier Wohneinheiten auf zwei Ebenen in einem Wohnhaus.

Die Frauen erhalten einen Mietvertrag und sind in der Lage, für sich und ggf. das Kind, den Lebensunterhalt zu finanzieren. Das Angebot der Betreuung und Begleitung der Mütter mit Kind und Frauen wird in Abstimmung mit dem zuständigen Sozialamt, ggf. dem Jugendamt für das Kind, an den individuellen Hilfebedarf angepasst.

In die Arbeit werden u.a. niedergelassenen Fachärzte, Tageskliniken und sozialpsychiatrische Dienste einbezogen.