Jugendwohngemeinschaft Köpenicker Allee

Adresse

Jugendwohngemeinschaft im Jugendhilfeverbund
"Dr. Janusz Korczak - Haus am Tierpark"
Köpenicker Allee 19
10318 Berlin

Tel. (030) 5099776
Fax (030) 50012318
wg-koepenicker-allee@ejf.de 

Bereichsleitung

Jörg Schäpe, Diplompädagoge
Tel. (030) 51 59 14 13
Fax (030) 51 59 14 30
E-Mail schaepe.joerg@ejf.de

Pädagogische Schwerpunkte  

Wir betreuen Jugendliche ab 15 Jahre mit:

- Schulprobleme, Lernschwierigkeiten
- Geringe Frustrationstoleranz
- Gravierende Defizite in der Persönlichkeitsentwicklung
- Soziale Verwahrlosung
- Probleme mit der Herkunftsfamilie
- Gestörte Selbst- und Fremdwahrnehmung
- Psychische Beeinträchtigungen

gemäß §§ 27, 34, 35a sowie § 41 SGB VIII.
Der Tagessatz richtet sich nach Betreuungsumfang
und ggF. Volljährigkeit.

Die Wohngemeinschaft bietet den Jugendlichen, die in persönlichen,
familiären oder sozialen Schwierigkeiten sind, eine Wohn- und
strukturierte Lebensmöglichkeit. Im Rahmen von Beziehungsarbeit
können die Jugendlichen vorhandene soziale Fähigkeiten ausbauen
und neue Verhaltensmuster erlernen.

Im Vordergrund stehen die Heranführung zu selbstständiger
Lebensführung, die Befähigung zum partnerschaftlichen Beziehungs-
aufbau sowie die soziale und gesellschaftliche Integration des
jungen Menschen.
Durch die klare verlässliche Tagesstruktur erleben die
Jugendlichen Halt und Orientierung. In einem individuell
angepassten Betreuungsrahmen soll es den Jugendlichen
möglich werden, ihren Alltag zu gestalten, Beziehungen
aufzunehmen und altersgerechte Anforderungen zu bewältigen.
Die Gruppe wird als soziales Lernfeld genutzt. Die
Jugendlichen beteiligen sich an allen Abläufen im WG – Leben.

Durch die Einteilung ihrer HZL sollen sie einen sicheren
Umgang mit ihren finanziellen Mitteln erlernen.

Eine enge Zusammenarbeit mit den Familien, Schulen,
Ausbildungsstätten, Therapeuten und anderen Kooperations-
partnern ist für uns selbstverständlich.

Wohnbedingungen
Die Jugendwohngemeinschaft bewohnt ein Einfamilienhaus mit
Garten in Berlin Karlshorst. Sie bietet Platz für 6 Jugendliche
ab 15 Jahren. Für jeden Jugendlichen steht ein möbliertes
Einzelzimmer zur Verfügung. Küche, Bäder und das Wohnzimmer
werden gemeinschaftlich genutzt und gesäubert.

Team und Betreuungszeiten
Das Team ist mit 2 pädagogischen Fachkräften besetzt, welche
in engem Austausch miteinander stehen. Die Betreuungszeiten
sind überwiegend in den Nachmittags- und Abendstunden und
können flexibel an den Bedürfnissen der Jugendlichen ausgerichtet
werden. Der Samstag ist derzeit betreuungsfrei.