Supervision

Die Supervision ist eine Form der Beratung für Einzelpersonen oder Gruppen, bei der das professionelles Handeln überprüft und hinterfragt wird. In der Supervision können sowohl persönliche, fachlich-methodische, als auch team-organisatorische Themen bearbeitet werden. Als Supervisorin oder Supervisor leiten wir das Verfahren und unterstützen bei der Entwicklung von Ideen und Lösungen.
Die Supervision kann sowohl aufsuchend als auch in den Räumen unserer Beratungsstelle erfolgen.
Geeignete Supervisionsthemen können unter anderem sein:

  • Fragen zum Thema Kinderschutz
  • Konflikte im Team oder zwischen Dritten und dem Team
  • Fachliche Fragen zur Entwicklung von Kindern und Jugendlichen