Familie im Zentrum - Nöldnerstr./Lichtenberg

Adresse

Familie im Zentrum
Standort Nöldnerstraße / Berlin-Lichtenberg
Familienberatungs- und -bildungsstelle
Anerkannt für Schwangerschaftskonfliktberatung

Nöldnerstr. 43
10317 Berlin 

Tel. (030) 522 06 49
Fax (030) 510 67 488 

E-mail: familieimzentrum-n@ejf.de
Internet: www.familieimzentrum.de

Information und Anmeldung

Frau Konrad

Wir sind eine vom Senat anerkannte Familienberatungs- und -bildungsstelle.

Ratsuchende können zu uns sowohl aus dem Standortbezirk Lichtenberg/ Hohenschönhausen als auch aus anderen Bezirken Berlins kommen. Wir arbeiten im multiprofessionellen Team und sind Psychologen und Sozialarbeiter mit therapeutischer Zusatzqualifikation.

Alle MitarbeiterInnen unterliegen der Schweigepflicht und wir beraten Sie auf Wunsch auch anonym. Die Beratung ist kostenfrei.

Sie können unsere Beratungsstelle unabhängig von Ihrer Herkunft und Konfession in Anspruch nehmen.

Außerdem besteht die Möglichkeit zur Online-Beratung! Den Zugang zur Online-Beratung finden Sie hier ...

Wer kann sich anmelden?

  • Familien, Eltern, Paare
  • Männer, Frauen, Alleinerziehende
  • Kinder, Jugendliche
  • Mitarbeiter aus dem psychosozialen und sozialpädagogischen Bereich
  • Frauen im Schwangerschaftskonflikt 

Was können Sie mit uns besprechen?

  • Probleme in Ihrer Familie
  • Fragen zur Entwicklung und Erziehung Ihrer Kinder
  • Ängste, Konflikte, Ärger, Einsamkeit, Trauer, Krankheit
  • Konflikte mit den Eltern, Geschwistern, Lehrern, Freunden
  • Probleme in der Partnerschaft
  • die Themen: Trennung, Scheidung u. Umgangsgestaltung
  • Fragen im Zusammenhang mit einem Schwangerschaftskonflikt

Was bieten wir an?

  • Erziehungsberatung
  • Familienberatung u. -therapie
  • Psychotherapie für Kinder und Jugendliche
  • Jugendberatung
  • Gruppentherapie für Kinder und Jugendliche
  • Lebensberatung
  • Paarberatung u. -therapie
  • Trennungs- und Scheidungsberatung
  • Mediation
  • Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Supervision u. Weiterbildung für Mitarbeiter aus dem psychosozialen u. pädagogischen Bereich
  • Fortlaufende Männer- u. Vätergruppe
  • Präventive Angebote: z.B. thematische Gesprächsrunden und Projekte für Vorschulgruppen, Schulklassen usw., meditatives Tanzen, Entspannungsmethoden für den Alltag, für Frauen und Mütter