Scheidungskindergruppe

für 8 bis 10-jährige Mädchen

Die Trennung der Eltern ist für Kinder eine der einschneidendsten Erfahrungen. Trotz guter seelische Widerstandskräfte gegenüber äußeren Veränderungen, wird der frühe persönliche Entwicklungsprozess in aller Regel beeinträchtigt.

Das Angebot von "Familie im Zentrum" möchte Kindern die Möglichkeit geben, die zurückgestellten Entwicklungsschritte nachzuholen, für die es in der Zeit der Familienkrise und der strukturellen Veränderungen zu wenig Aufmerksamkeit gab. Ein stufenweiser Prozess, mit gezielten gruppentherapeutischen Angeboten, soll den Mädchen helfen den Blick wieder mehr und mehr auf die eigenen persönlichen Bedürfnisse und Herausforderungen zu richten.

Einmal jährlich wird diese Gruppenarbeit in der Familienberatungsstelle "Familie im Zentrum" in der Nöldnerstr. 43, in einem Umfang von 10 Treffen, an einem Nachmittag wöchentlich (Dienstag oder ggf. Montag) angeboten.

Um die Stabilität der Gruppe sicherzustellen, werden grundsätzlich Vorgespräche mit Eltern und Kindern geführt. Wenn dieses Angebot auch für Ihr Kind hilfreich sein könnte, Sie Termine für ein Vorgespräch vereinbaren wollen oder Sie Interesse an weiteren Informationen haben, kontaktieren Sie Frau Weidner telefonisch oder per Email.

Kontakt:

Kerstin Weidner
Dipl.-Sozialpädagogin, Paar- und Familientherapeutin
Tel: 522 06 49 oder Email: weidner.kerstin@ejf.de 

Ort:

Standort Nöldnerstraße 43