Umgangsberatung

Sie haben sich getrennt, bleiben aber verantwortungsvolle und sorgende Eltern für Ihre gemeinsamen Kinder.

In der Beratung können Sie klären, wie eine möglichst gute Umgangsgestaltung zum Wohl der Kinder aussehen kann, die zu Ihrer persönlichen Lebenssituation passt.

Häufige Themen in der Umgangsberatung betreffen Fragen der Besuchsregelung, der Ferien-, Feiertags- und Geburtstagsgestaltung, der Betreuung der Kinder im Krankheitsfall, der Ausgestaltung des Sorgerechts, des Lebensmittelpunktes der Kinder, des Informationsaustausches über die Kinder.

Am Ende der Beratung können in einer Umgangsvereinbarung alle von Ihnen erarbeiteten Regelungen verbindlich schriftlich fixiert werden.

Orte:

Standort Rudolf-Seiffert-Str. 50a
Standort Nöldnerstraße 43