Paarberatung

Sie sind unzufrieden in ihrer Partnerschaft, es gibt nur noch Alltagstrott und Gewöhnung. Sie fühlen sich in der Beziehung allein gelassen und einsam. Sie streiten viel, fühlen sich nicht mehr wohl mit ihrem Partner. Positive Momente der Gemeinsamkeit können sie kaum noch schaffen. Sie fragen sich, wo ist die Liebe hin...

In der Paarberatung können sie mit ihrem Partner/ihrer Partnerein über die sie belastenden Themen ins Gespräch kommen, z.B.

- wie können wir wieder mehr Gemeinsamkeit in die Beziehung bringen und welche Freiräume wollen wir uns geben, wie können wir beides in ein gutes Gleichgewicht bringen,

- was verbindet uns und was trennt uns, wie können wir Nähe und Distanz zulassen,

- was kann und möchte jeder Partner verändern, was müssen wir auch aneinander akzeptieren,

- was heißt es für uns als Paar, wenn sich familiäre Strukturen verändern (Familienplanung, die Kinder   sind aus dem Haus)

- wie können wir konstruktiv miteinander streiten,

- wie können wir unsere Kommunikation verbessern,

- wie können wir die Stärken unserer Beziehung besser für uns nutzen.

In der Paarberatung möchten wir sie darin unterstützen, dass sie IHREN Weg finden. Dieser Weg kann sowohl eine zufriedenere Partnerschaft sein, in der sie ihr Zusammenleben verändern. Das Ergebnis der Paarberatung kann aber auch sein, dass sie zu dem Schluss kommen, sich zu trennen, weil sie keine Ressourcen für die Partnerschaft mehr finden. Dann können wir sie mit einer Trennungsberatung oder Mediation unterstützen.

 

 Für Paare über 26 Jahre ohne Kinder und Paare mit erwachsenen Kindern (über 26) ist dieses Beratungsangebot nicht kostenfrei, bitte beachten Sie die Spendenregelungen.

Orte:

Standort Rudolf-Seiffert-Str. 50a
Standort Maxstr. 3a

Standort Nöldnerstraße 43