Diagnostik und Begutachtung

Die Diagnostik und Begutachtung wird in Kooperation mit der Diagnostikstelle "Lichtblick" durchgeführt, die dafür die Räumlichkeiten unserer Beratungsstelle nutzen. 

Das Angebot richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen, die von „seelischer Behinderung“ (psychischen Störungen/Belastungen) bedroht bzw. betroffen sind und entsprechender Maßnahmen nach §35a/SGB VIII bedürfen. 

Eine Diagnostik kann bzgl. aller psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter erfolgen, z.B.:

(Sozial-)Verhaltensstörungen

Autismus-Spektrum-Störungen

Lese-Rechtschreib-Störung/Rechenstörung

Aufmerksamkeits- und Aktivitätsstörungen (ADHS/ADS)

Depressive Störungen

Angst- und Zwangsstörungen, etc.

Anliegen ist es, durch eine gründliche und zielorientierte Diagnostik gemeinsam mit den Kindern, Jugendlichen und ihren Familien bedarfsgerechte, individuelle und alltagsorientierte Hilfen zu finden.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Homepage unter lichtblick.de.

 

 

 

 

Das EJF (Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk) ist ein bundesweit tätiges, christlich geprägtes Unternehmen der Sozialwirtschaft. Es schafft Hilfe für Menschen aller Altersgruppen und Glaubensrichtungen, die eine besondere persönliche und soziale Zuwendung brauchen.

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenanzeigen und Bewertungen.

Neues rund um das EJF gibt es in unserem Magazin "EJF aktuell" zu lesen.

Öffentliche Mittel als Hilfen der Gemeinschaft reichen allein nicht aus. Es bedarf der zusätzlichen Unterstützung durch jeden Einzelnen.

Direkt Spenden:

Spendenkonten:
Evangelische Bank eG
IBAN: DE12 5206 0410 0203 9939 90
BIC: GENODEF1EK1

SozialBank
IBAN: DE20 1002 0500 0003 1392 02
BIC: BFSWDE33XXX

Das Mitarbeiterportal des EJF finden Sie hier

Das EJF ist Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.