Wohneinrichtung für Kinder und Jugendliche mit geistiger und mehrfacher Behinderung

Adresse
Pastor-Braune-Haus
Wohneinrichtung für Kinder und Jugendliche mit geistiger und mehrfacher Behinderung
In den neuen Gärten 26-28
12247 Berlin

Tel. (030) 766 82-0
Fax (030) 766 82-220
Mail pbh@ejf.de

Ansprechpartner
Frau Weber (Verbundleiterin)
Herr Herzer (Bereichsleiter)

für Platzanfragen
Frau Strecker (Sozialarbeiterin)

Plätze
58

Wir betreuen und unterstützen junge Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung, die nicht in ihrer Herkunftsfamilie aufwachsen können.

Aufgenommen werden junge Menschen, die von Behinderung bedroht sind, bei denen eine diagnostizierte geistige und/oder körperliche Behinderung oder mindestens eine Lernbehinderung vorliegen.

Die Aufnahme erfolgt immer in Zusammenarbeit mit den zuständigen Jugendämtern und den Eltern bzw. Vormündern der Kinder und Jugendlichen. Die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

Wir bieten Wohntraining zur Vorbereitung auf das Betreute Einzelwohnen im Appartement an.

Im Haus ist eine Mitarbeiterin als Kinderschutzbeauftragte tätig. Auch sie hat sich zusätzlich qualifiziert, um Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeitende zu beraten und Fortbildungen anbieten zu können. Im Zuge der Partizipation der Kinder und Jugendlichen begleitet sie den Kinder- und Jugendbeirat. Für die Kinder und Jugendlichen gibt es außerdem eine Beratungs- und Beschwerdestelle, die von unserer Sozialarbeiterin verantwortet wird.

Sofern Plätze frei sind, besteht auch die Möglichkeit, für Kurzzeitpflege aufzunehmen.