Lebensraum I

1975 wurde der Lebensraum I als eine der ersten Einrichtungen für erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung in Berlin eröffnet. Schon sehr früh entwickelten die Mitarbeiter ein spezifisches Wohn- und Betreuungsangebot im stationären Bereich, um den unterschiedlichen Bedürfnissen und Entwicklungsständen der Bewohner gerecht zu werden.

Im Mittelpunkt steht der Mensch mit seinen Ressourcen. Ziel unserer Arbeit ist es, mit allen Bewohnerinnen und Bewohnern deren Fähigkeiten zu entfalten, sich zu entwicklen und in einem für sie überschaubaren Rahmen ein erfülltes, selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Standort

An der Wildbahn 121-123
13503 Berlin
im Diakoniezentrum Heiligensee

Kontakt

Sven Scheibner, Bereichsleiter
Fon: (030) 4306-187
Fax: (030) 4306-688
Email: scheibner.sven@ejf.de

Wohnplatzanfrage