Mütter Lernen - Bildungseinrichtung für junge Mütter

Adresse

Mütter Lernen
Goethestr. 4 - 6
12207 Berlin (Lichterfelde)

Tel. 030 / 76 884 171
Fax 030 / 76 884 146

e-mail: info-muele@ejf.de

Ansprechpartnerin

Frau Doris Voggeser

 

Aktivierungshilfe AILA- es gibt noch freie Plätze!

Im Frühjahr 2015 startet wieder unsere Aktivierungshilfe AILA für junge Frauen und Mütter, die nach Zeiten der Arbeitslosigkeit oder Familienarbeit nun aktiv ihre berufliche Qualifizierung, Ausbildung oder den Einstieg in Beschäftigung vorbereiten wollen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist Ihre Motivation und ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein des Jobcenters.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Flyer und rufen Sie uns einfach an.

 

 

 

 

 

Neues Angebot bei Mütter Lernen: „EDV für Büroassistentin“

In dem 9-wöchigen Kurs erweitern Sie Ihre Kenntnisse in der Anwendung von Word, Excel (Office 2013) und Lexware. Weitere Themen sind der Umgang mit Outlook, E-Mail Grundlagen sowie das Erstellen Ihrer Bewerbung. In einem angenehmen Lernklima gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit aktueller Software und entwickeln Perspektiven für einen beruflichen Einstieg.

Voraussetzung für die Teilnahme:

Sie sind motiviert, verfügen über geringe Buchhaltungskenntnisse und erhalten einen Bildungsgutschein von Arbeitsagentur/Jobcenter.

Möglich ist auch eine Teilnahme als Selbstzahlerin.

 

Rufen Sie uns an – Frau Schröder-Aksoy beantwortet Ihre Fragen zu diesem Kurs.

Tel 030 76 884 243

Zeiten:

Montag, Dienstag und Freitag

Von: 09:30 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Aktuelles

Junge Mütter starten durch!

Bereiten Sie Ihren Ausbildungseinstieg im September 2015 vor.

Haben Sie Ihre Ausbildung abgebrochen, als der Nachwuchs kam?

Nach der Elternzeit den Anschluss an Ihre Ausbildung nicht mehr gefunden?

Sprechen Sie mit uns – wir beraten Sie zu Voraussetzungen und Möglichkeiten eines Wiedereinstiegs in die Ausbildung.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Ziel Ihre IHK-Prüfung am Ende erfolgreich zu bestehen.

 

 

Familienfreundliche Bildung und Arbeit für junge Mütter

Die Berufsausbildung ist ein wichtiger Baustein im Leben einer jungen Mutter. Eine Ausbildung bietet Sicherheit, Unabhängigkeit und eröffnet viele verschiedene Möglichkeiten für das weitere Berufsleben. Damit der Balanceakt zwischen Familie und Ausbildung gelingt, bietet "Mütter Lernen" vielfältige Angebote und Unterstützung rund um das Thema Ausbildung und Arbeit.

Wer wir sind und was wir tun:

Seit 1989 begleitet unsere Bildungseinrichtung Mütter Lernen (MüLe) junge Mütter bei der Berufsorientierung, -ausbildung und dem Berufseinstieg. Unsere Angebote sind familienfreundlich konzipiert. Sie finden in Teilzeit statt und sorgen für eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf. In einem geschützten Rahmen können die jungen Frauen Kindererziehung und Lernen in Einklang bringen und sich auf den späteren Berufsalltag vorbereiten.

Wir unterstützen bei der Verwirklichung ihrer Lebensplanung und ihrer Bildungswünsche und finden gemeinsam mit ihnen heraus, wo ihre Kompetenzen liegen und wie sich ihre Fähigkeiten und Wünsche miteinander vereinbaren lassen.

Neben den Qualifizierungs- und Beratungsangeboten können die jungen Mütter auch von unseren langjährigen Erfahrungen mit ausgewählten Betrieben profitieren.

Die bisherigen Erfolge unserer Azubis bei den Abschlussprüfungen zeigen, dass Ausbildung und Qualifizierung gut in Teilzeit möglich sind.

Was wir anbieten:

 

 

Aktivitäten

25 Jahre Mütter Lernen- feiern Sie mit uns.

Der Verbund PerLe feiert die Eröffnung neuer Räumlichkeiten im Mutter-Kind-Haus und 25 Jahre Mütter Lernen!

Besuchen Sie uns am Tag der offenen Tür am 16. Mai 2014 und informieren Sie sich über unsere Ausbildungs- und Qualifizierungsangebote!

Mütter Lernen ist Teil des Verbundes PerLe

Aktuelle Termine

Fr. 27.05.2016 | 14-18 Uhr

Schlossfest im Kinderheim Wartenburg

Transparenz

Stellenportal

Alle Stellenangebote


Spenden an die EJF gemein-nützige AG

Öffentliche Mittel als Hilfen der Gemeinschaft reichen allein nicht aus. Es bedarf der zusätzlichen Unterstützung durch jeden Einzelnen. Informationen zu Spenden

Direkt spenden

Spendenkonten:
Evangelische Bank eG
IBAN:DE12520604100203993990
BIC:GENODEF1EK1

Bank für Sozialwirtschaft Berlin
IBAN:DE20100205000003139202
BIC:BFSWDE33BER

 

EJF gemeinnützige AG Facebook Google+